Susanne Donner-Ross

Schamanischer Trommelkreis

Gemeinsames Trommeln und Tönen in geschütztem Rahmen

Sonntagabend: 18:00 bis ca. 20:00 Uhr
Die Termine findest du im Kalender

 

Ort: 6300 Zug, Chamerstrasse 175, Raum HAGIOS, im Souterrain, neben BADABUM
Parkieren: bei Schiessanlage Choller, bitte Parkscheibe einstellen!

Kosten: CHF 35.- pro Abend

Der urarchaische Klang der Schamanischen Trommel erinnert uns instinktiv an die Zeit, als wir geborgen, genährt, geliebt und rundum geschützt im Mutterleib heranwuchsen, dabei 9 Monate lang begleitet vom tiefen Ton des mütterlichen Herzschlages.

Schamanisches Trommeln „fährt“ speziell die Menschen herunter, die computergestützte Berufe ausüben, und wirkt entspannend auf Menschen in fordernden Sozialberufen.

Durch das Trommeln wird die natürliche innere Balance wieder hergestellt, Ruhe tritt ein, gelassen, klar und kraftvoll kann Mensch ganz bei sich selbst bleiben.

Keine Vorkenntnisse nötig! Trommeln kann Jede/r! Zutritt ab 14 J.

Wer eine Schamanentrommel und Rassel hat, bitte gerne mitbringen!
Wer keine Trommel hat: ich bringe immer einige Trommeln zum Bespielen mit!
Schnupperer stets herzlich willkommen!

 

Ablauf Trommelkreis

  • kurze Begrüssungs-/Vorstellungsrunde, Angebot Ziehen einer Krafttier-Karte
  • je nach Abendthema & Energie – schamanisches Arbeiten der Gruppe
  • 3 Trommelrunden, bei der Letzten trommelt die Gruppe gemeinsam den Herz-Rhythmu
  •  Geführte Trommelreise (verschiedene Themen)
  • nach Beendigung der Reise Zeit zum Sprechen über „Reise-Erlebnisse“ (optional)
  • Abschluss

 

Anmeldungen: Telefon 076 420 95 51 oder mailto info@donner-ross.ch

Susanne Lerchenmüller, Atelier Donner-Ross, Rigiweg 17, 6343 Holzhäusern ZG